10.420
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Badsanierer und Badsanierung in Anklam, Greifswald im Kreis Vorpommern-Greifswald

Anzeige
Badsanierer bundesweit


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zum Anbieter für Badsanierung zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Mecklenburg-Vorpommern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Mecklenburg-Vorpommern


Jetzt als Anbieter für Badsanierung auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
17121 Loitz Alt Jargenow, Böken, Düvier, Groß Zastrow, Groß Zetelvitz, Görmin, Göslow, Gülzowshof, Klein Zetelvitz, Loitz, Mühlenkamp ...
17126 Jarmen Groß-Toitin, Jarmen, Klein-Toitin, Kronsberg, Müssentin, Neu Plötz, Plötz, Wilhelminenthal
17129 Tutow Alt Plestlin, Alt Tellin, Bentzin, Borgwall, Broock, Buchholz, Daberkow, Hedwigshof, Heydenhof, Hohenbüssow, Jagetzow ...
17309 Pasewalk Am Bahnhof, Belling, Blumenhagen, Borken, Breitenstein, Brietzig, Broellin, Damerow, Dargitz, Ernst-Thälmann-Siedlung, Fahrenwalde ...
17321 Löcknitz Bergholz, Bismark, Caselow, Dorotheenwalde, Gellin, Glashütte, Gorkow, Grünhof, Hohenfelde, Linken, Löcknitz ...
17322 Pampow Blankensee, Boock, Freienstein, Glasow, Grambow, Kyritz, Lebehn, Neu-Grambow, Pampow, Rossow, Schwennenz ...
17328 Penkun Battinsthal, Büssow, Friedefeld, Grünz, Neuhof, Penkun, Radewitz, Schuckmannshöhe, Sommersdorf, Storkow, Wollin
17329 Krackow Battinsthal, Hohenholz, Krackow, Ladenthin, Nadrensee, Pomellen
17335 Strasburg Boldshof, Gehren, Glantzhof, Karlsburg, Karlsfelde, Köhnshof, Lauenhagen, Linchenshöh, Louisenfelde, Ludwigsthal, Luisenburg ...
17358 Torgelow Drögeheide, Hammer, Heinrichsruh, Liepe, Müggenburg, Spechtberg, Torgelow, Torgelow-Holländerei
17373 Ueckermünde Bellin, Berndshof, Ueckermünde
17375 Liepgarten Ahlbeck, Altwarp, Gegensee, Grambin, Hintersee, Hoppenwalde, Leopoldshagen, Liepgarten, Luckow, Ludwigshof, Meiersberg ...
17379 Ferdinandshof Altwigshagen, Annenhof, Aschersleben, Blumenthal, Borckenfriede, Charlottenhorst, Demnitz, Eichhof, Ferdinandshof, Finkenbrück, Fleethof ...
17389 Anklam Anklam, Gellendin, Pelsin, Stretense
17390 Murchin Buggow, Bömitz, Daugzin, Groß Bünzow, Groß Jasedow, Groß Polzin, Jargelin, Johanneshof, Klein Bünzow, Klein Polzin, Klitschendorf ...
17391 Krien Brenkenhof, Iven, Kagenow, Klein Below, Krien, Krusenfelde, Liepen, Medow, Neetzow, Nerdin, Neuhof ...
17392 Butzow Ausbau Jägersruh, Ausbau Katerberg, Ausbau Kiekut, Blesewitz, Boldekow, Boldekow Ausbau, Borntin, Butzow, Dennin, Drewelow, Fasanenhof ...
17398 Ducherow Bargischow, Bugewitz, Busow, Ducherow, Kurtshagen, Löwitz, Marienthal, Neu Kosenow, Neuendorf A, Rathebur, Rossin ...
17406 Usedom Dewichow, Gellenthin, Gneventhin, Grüssow, Gummlin, Karnin, Krienke, Kölpin, Liepe, Morgenitz, Mönchow ...
17419 Ahlbeck Bossin, Dargen, Garz, Görke, Kachlin, Kamminke, Korswandt, Neverow, Prätenow, Seebad Ahlbeck, Ulrichshorst ...
17424 Ostseebad Heringsdorf Gothen, Heringsdorf, Neuhof, Ostseebad Heringsdorf
17429 Benz Alt Sallenthin, Balm, Bansin Dorf, Benz, Katschow, Labömitz, Mellenthin, Neppermin, Neu Sallenthin, Pudagla, Reetzow ...
17438 Wolgast Buddenhagen, Hohendorf, Pritzier, Schalense, Wolgast, Zarnitz
17440 Kröslin Bauer, Buggenhagen, Freest, Hohensee, Hollendorf, Insel Oie, Insel Ruden, Jamitzow, Karrin, Klein Jasedow, Klotzow ...
17449 Karlshagen Bannemin, Karlshagen, Mölschow, Peenemünde, Trassenheide, Zecherin
17459 Koserow Damerow, Koserow, Kölpinsee, Loddin, Stubbenfelde, Zempin, Ückeritz
17489 Greifswald Fettenvorstadt, Fleischervorstadt, Industriegebiet, Innenstadt, Nördliche Mühlenvorstadt, Obstbausiedlung, Ostseeviertel, Schönwalde II, Stadtrandsiedlung, Steinbecker Vorstadt, Südliche Mühlenvorstadt
17491 Greifswald Groß Schönwalde, Schönwalde I, Schönwalde II, Südstadt
17493 Greifswald Eldena, Friedrichshagen, Insel Koos, Ladebow, Ostseeviertel, Riems, Wieck
17495 Züssow Brüssow, Dambeck, Giesekenhagen, Gladrow, Groß Kiesow, Groß Kiesow Meierei, Jagdkrug, Karlsburg, Kessin, Klein Kiesow, Krebsow ...
17498 Wackerow Alt Negentin, Alt Pansow, Alt Ungnade, Behrenhoff, Boltenhagen, Brook, Busdorf, Chausseesiedlung, Dargelin, Dargelin Hof, Dersekow ...
17506 Gützkow Bandelin, Breechen, Dargezin, Dargezin Vorwerk, Fritzow, Glödenhof, Gribow, Gützkow, Gützkow Meierei, Kuntzow, Kölzin ...
17509 Lubmin Brünzow, Gahlkow, Gewerbegebiet Kräpelin, Groß Ernsthof, Gustebin, Hanshagen, Jägerhof, Karbow, Katzow, Kemnitz, Kemnitzerhagen ...
Anzeige
Onlineshop Unternehmenssiegel und vieles mehr

Wussten Sie schon?

Vorpommern-Greifswald - Badsanierung – Die Nasszelle wird zum Luxusbad

Badsanierung / Badmoebel Die Notwendigkeit der Badsanierung veralteter Nasszellen

Früher war das Badezimmer ausschließlich ein Raum, der dafür da war sich zu waschen. Dies hat sich aber so verändert und gewandelt, dass das Badezimmer gegenwärtig nichtmehr nur als „Waschraum“ gesehen wird. Nichtmehr nur die körperliche Hygiene, sondern auch die Entspannung und das Wohlfühlen stehen heutzutage im Vordergrund. Die Vorstellungen und Wünsche, wie ein Bad aussehen sollte, haben sich dementsprechend auch enorm gewandelt.
Allerdings gibt es noch viele Badezimmer, die schon ein sehr hohes Alter erreicht haben und nichtmehr den heutigen Vorstelllungen entsprechen. Eine Badsanierung ist in solchen Fällen zumeist dringend notwendig. Viele sind dabei bereit, etwas mehr Geld für die Badsanierung auszugeben um dafür in einem luxuriösen, stilvollen Wohlfühlbadezimmer entspannen zu können.

Die Bereitschaft, mehr Geld und Zeit für die Badsanierung zu investieren

Statistiken zu Folge investieren heute Haus- und Wohnungsbesitzer viel mehr Zeit, Geld und Planungsarbeiten in die Sanierung des Badezimmers als noch vor einigen Jahren. Ob Regendusche, stilvolle Fliesen oder Fußbodenheizung, die Vorstellungen und Wünsche sind so unterschiedlich und vielfältig wie das Angebot auf dem Markt. Jeder kann seiner Fantasie freien Lauf lassen, denn für jeden ist garanriet die passende Badeinrichtung dabei.

Dabei müssen die Badsanierungs- und Renovierungskosten keineswegs das Preisniveau eines Sportwagens haben. Allerdings ist auch dieses Niveau leicht erreichbar. Jeder größere Sanitärhersteller hat heutzutage qualitativ erstklassige Designerstücke und -serien im Programm. Für den Fußboden sowie der Badwand rücken anstelle der gewöhnlich weißen Keramik sowohl Leder, Holz und Glas als auch eindrucksvolles Blattgoldmosaik in den Vordergrund.

Wer sich weiteren Luxus gönnen möchte kann dies tun, indem er die Badezimmeratmosphäre durch prächtige Licht- und Soundinstallationen verschönert oder sich bei der Badsanierung eine große, fast poolgroße Badewanne einbauen und diese in Szene setzen lässt.

Sehr beliebt und oft bei der Badsanierung gewünscht sind heute auch Fußbodenheizungen, wandhängende WCs, stilvolle Waschtische, barrierefreie Duschen und extra viel Stauraum. Komfortable, praktische, schöne und stilvolle Badezimmer kann man immer öfter auch schon zu relativ niedrigen Preisen erhalten. Grund dafür ist, dass die Nachfrage sehr zugenommen hat und ein höheres Produktionsniveau Ursache für ein niedrigeres Preisniveau ist. Auch Standartsanitärobjekte haben zumeist ein sehr stilvolles und schönes Design und eine hohe Qualität und die Kosten sind dabei trotzdem überschaubar.

Badeinrichtungstipps

Wer sich eine entspannende und beruhigende Atmosphäre wünscht kann diese beispielsweise durch Naturtöne erzeugen. Das sind graue, cremefarbene oder weiße sowie matte und warme Materialien, wie Massivhölzer, Sandstein und Flusskiesel, welche unbehandelt wirken. Ob runde oder eckige Formen gewählt werden – die Hauptsache ist, dass diese naturbelassen sind.

Sehr schön und angenehm kann es auch sein, wenn man das Badezimmer nach der Badsanierung mit wohnlichen Details versieht. Dies kann beispielsweise durch schöne Hölzer, warme Farben, Designerleuchten usw. gelingen, welche das Badezimmer gemütlich und warm erscheinen lassen.

Wenn es um die Frage geht, welche Fliesen bei der Badsanierung gelegt werden sollen, empfehlen sich entweder sehr kleine oder aber sehr große Fliesen. Sehr modern sind außerordentlich große Fliesen, welche überaus elegant erscheinen. Auch sehr kleine Mosaike, welche verspielt wirken und sehr vielseitig sind, sind sehr modern und auch praktisch, weil man nicht sofort den kleinsten Wasserspritzer sieht. Des Weiteren besteht die Möglichkeit diese beiden Fliesenarten zu kombinieren. Durch die Mosaike ist es möglich, vereinzelte ansehnliche Farbakzente in den Raum zu bringen. Auch Holz lässt das Bad sehr modern und warm erscheinen. Hier gibt es auch Fliesen, die optisch dem Holz sehr ähneln.

Auch durch verschiedenste Lichteffekte kann die Atmosphäre im Bad viel schöner und gemütlicher gestaltet werden. Vor allem warmes Licht kann das Badezimmer sehr gemütlich machen.